Ensemble Trombonova
Zugriffszähler
Besucher seit dem 30.07.2010
 
"Unerhörte Musik"

Jeden Dienstag um 20:00 Uhr spielen professionelle Solisten und Ensembles im gelassenen Ambiente des BKA-Theatersaals zeitgenössische Programme mit Schwerpunkt auf der Musik des ausgehenden 20. und des 21. Jahrhunderts.
Die Unerhörte Musik ist eine wöchentliche Konzertreihe für die aktuell komponierte Kammermusik in all ihren heutigen Ausprägungen, häufig auch mit performativem Charakter und unter Einbeziehung der Neuen Medien.  1989 gegründet, ist sie mittlerweile Dreh- und Angelpunkt für Musiker, Komponisten und das musikinteressierte Berliner und auswärtige Publikum. Zweimal im Monat geben die Musiker eine kurze lockere Einführung in den Abend. Auf den nächsten Seiten finden Sie das ausführliche Programm.
Musik für Zeitgenossen.

--------------------------

Unerhörte Musik
(Music Unheard-of) offers every Tuesday at 8:00 p.m. at the easy-going BKA Theatre concerts of late twentieth and 21st century chamber music performed by professional soloists and ensembles.
Unerhörte Musik is a weekly concert series exclusively devoted to contemporary musical creation in all its multiple facets, often with performative elements and state-of-the-art media technology.
Since its creation in 1989, it has become a magnet for musicians, composers and their public from Berlin and abroad.
Twice a month, a short introduction to their program is given by the musicians themselves.
Look for more information on the following pages.
Music for contemporaries.













Dienstag, 7. Januar, 20.00 Uhr
Duo PITS (Pearl in the shell)
Emblema: re-work



Dienstag, 14. Januar, 20.00 Uhr
Ensemble Junge Musik
Georg Katzer 85



Dienstag, 21. Januar, 20.00 Uhr
Duo Alto
Miroirs



Dienstag, 28. Januar, 20.00 Uhr
Thalacker / Schneuing
90 Minuten bei Neigetechnik



Dienstag, 4. Februar, 20.00 Uhr
ensemble mosaik
I began the day ...



Dienstag, 11. Februar, 20.00 Uhr
Daniel Agi
SOG



Dienstag, 18. Februar, 20.00 Uhr
Salome Kammer
Yes and I said I will  and yes I said yes



Dienstag, 25. Februar, 20.00 Uhr
Gabriella Smart
Australia to Berlin



Dienstag, 3. März, 20:00 Uhr
MAULWERKER
BASTARD.


Dienstag, 10. März, 20:00 Uhr
Carin Levine / Naoko Kikuchi
Between The Lines


Dienstag, 17. März, 20:00 Uhr
Duo im Goldrausch
In Nacht und Eis


Dienstag, 31. März, 20:30 Uhr   LIVE-STREAM
Duo Voictronics
Stadt / Land / Klang



Dienstag, 21. April, 20:30 Uhr  LIVE-STREAM
Claudia Herr, Mezzosopran  | Martin Schneuing, Klavier


Dienstag, 12. Mai, 21:00 Uhr LIVE-STREAM
Katia Guedes, Stimme
Alexandre Sperandéo Fenerich, Elektronik



Dienstag, 19. Mai, 21:00 Uhr LIVE-STREAM
Sarah Saviet, Violine
Joseph Houston, Klavier


Dienstag, 26. Mai, 21:00 Uhr LIVE-STREAM
Berlin PianoPercussion
Allein und zusammen



Dienstag, 2. Juni, 21:00 Uhr LIVE-STREAM
Fidan Aghayeva-Edler
PRELUDES und MINIATURES



Dienstag, 16. Juni, 21:00 Uhr LIVE-STREAM
Ensemble Socell 21
Hin und Weg



Dienstag, 30. Juni, 20:00 Uhr
van Hasselt - Fröhlich - Kneer Trio
sounds of life



Dienstag, 1. September,  20:00 Uhr
Ensemble Adapter
Voiceover



Dienstag, 8. September,  20:00 Uhr
Theo Nabicht
Die Vermessung des Klanges II



Dienstag, 15. September,  20:00 Uhr
Alfonso Gòmez
Perspektiven



Dienstag, 22. September,  20:00 Uhr
Sonya Suldina
Irgendwo in der Zauberwelt



Dienstag, 29. September,  20:00 Uhr
Jan Gerdes
COLOUr ME IN



Dienstag, 6. Oktober,  20:00 Uhr
Ulrike Brand, Joachim Heintz
Geographische Melanchloie



Dienstag, 13. Oktober,  20:00 Uhr
Aleksander Wnuk
MAN MAGNIFIER



Dienstag, 20. Oktober,  20:00 Uhr
Alexina Hawkins, Viola


Dienstag, 27. Oktober,  20:00 Uhr
Ensemble L'arsenale
L'arsenale



Dienstag, 3. November,  20:00 Uhr
Jack Adler-McKean, Tuba
Beneath the Horizon



Dienstag, 10. November,  20:00 Uhr
Trio SÆITENWIND
Rausch(en)


Dienstag, 17. November,  20:00 Uhr
sonic.art Quartett
Lectures différentes



Dienstag, 24. November,  20:00 Uhr
Moscow Contemporary Music Ensemble (MCME)
Russians in Germany


Dienstag, 1. Dezember,  20:00 Uhr
Duo Alterno
En rose – Werke italienischer Komponistinnen


Dienstag, 8. Dezember,  20:00 Uhr
Trio Aventure
Magische Momente



























































































































































 
„Kreativität kann man nicht aufbrauchen.
Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.“  
(Maya Angelou)
im BKA Theater, Mehringdamm 34
Berlin-Kreuzberg, U7/ U6 Mehringdamm
DATENSCHUTZ