seit 1989
Dienstag, 24. Oktober, 20:30 Uhr ...
Zurück zur Übersicht
back home





Jack Adler-McKean, Tuba

Die Tuba: Ein Weg in die Zukunft


Steven Daverson

Arkanar: A Report from the Interior
(2016)

für Tuba und Elektronik


Nigel McBride

Come, from Nothing
(2016)

für Tuba solo


Eric Egan

Out of her Skin
(2017)

für Tuba solo UA


Athena Corcoran-Tadd

SCWBA
(2016)

für präparierte Tuba


Emily Howard

Chaos or Chess
(2016)

für Tuba solo


Patrick Friel


Ezra’s Telescope
(2017)

für Tuba solo UA


Haukur þór Harðarson


New Work
(2017)

für Tuba und Elektronik UA


Evan Johnson


Rückenfigur (2016)
für Tuba solo


Edo Frenkle


Megaphone
(2016-17)

für Tuba und Tonband UA



Warum findet man kaum Werke oder Komponisten, die die Tuba eigentlich ernst nehmen? Der Tubist Jack Adler-McKean versucht neue Brücken zu bauen; nun hat er an hervorragende Komponisten der mittleren Generation Kompositionsaufträge vergeben,die heute Abend vorgestellt werden, darunter drei Uraufführungen.

www.jackadlermckean.eu



Tickets online kaufen