Duo Unico

Anastasia Pawlik,
Querflöte

Mateja Zenzerovic, Akkordeon

METAMORPHOSE

Gerhard Müller-Hornbach

Mild und leise
(2005)

für Flöte und Akkordeon



Philipp Henkel


Zeichen. Fragmente. Erinnerung
(2016)

für Querflöte solo UA


Sergej Newski


Elliptic Glide
(2015)

für Flöte und Akkordeon


Sarah Nemtsov


SKOP
(2016)

für Akkordeon solo und Mundharmonika


Snežana Nešic

Sama II
(2017)
für Flöte und Akkordon UA

Samir Odeh-Tamimi

Challlóm Kattán
(2008)

für Querflöte solo


Georg Katzer


À la recherche de la chanson perdue
(2003)

für Akkordeon solo


Sebastian Bahr


Entfremdet II
(2013)

für Flöte und Akkordeon



Jeder der Komponisten bringt die Zuhörer in eine ganz besondere Klangdimension, jeder benutzt die Instrumente auf seine persönliche Weise und zeigt damit die Besonderheit des Instruments. Das Programm ist konzipiert als Klang-Metamorphose von der Stille bis zur Leidenschaft.

www.anastasia-flute.de

www.matejazenzerovic.com




seit 1989
Dienstag, 17. Oktober, 20:30 Uhr ...
Zurück zur Übersicht
back home
Tickets online kaufen