Dienstag, 14. September, 20:00 Uhr
Tickets online kaufen
Auch als Live-Stream:

https://youtu.be/FyVAwN6CPSo


Trio tempestoso

Sanja Mlinaric
, Akkordeon
Andraž Golob
, Klarinette
Urban Megušar
, Violoncello


movement-distance



Jukka Tiensuu

Plus
IV (1994)
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello


Annette Schlünz

in den flüßen
(2005)
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello


Emre Sihan Kaleli

I am a Dipytch
(2021)
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello
UA


Perttu Haapanen

…hojas de nubes
(2004, rev. 2005, rev. 2013)        
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello


Peter Köszeghy

distance
(2021)
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello
UA
  

Uros Rojko

Stone Wind III
(2004)                
für Klarinette, Akkordeon und Violoncello



Das Trio Tempestoso gewann 2019 den Boris-Pergamenschikow-Preis für „die hochwertige instrumentale Interpretation“ welches „mit seinem aufregenden Auftritt musikalische Tradition mit einem zeitgenössischen Geist vereinigt …“