Dienstag, 14. Juni 2022, 20:00 Uhr
Tickets online kaufen


Auch als Live-Stream:

https://youtu.be/u-YN187LZ80

Duo HEDDA

Sophia Goidinger-Koch
, Violine
Klaus Haidl,
Gitarre


Studies in Intimacy


Susanna Gartmayer

THEN
(2020)
für Violine und Gitarre 
DE

Veronika Mayer

Farbzwang
(2020)
für Violine und Gitarre 
DE

Peter Ablinger

Titel
(2020)
für Violine und Gitarre 
DE


Tamara Friebel

The Agility of Perspective Nearness in a Lake of Being
(2020)
für Violine und Gitarre 
DE


Hannes Dufek

Studies in Intimacy II (the deep mirror)
(2020)
für Violine und Gitarre
DE

Für ihr Duoprojekt, das 2020 bei Wien modern uraufgeführt wurde, haben Sophia Goidinger-Koch und Klaus Haidl klare Prinzipien:
„Es wird ausschließlich Musik interpretiert, die speziell für dieses Projekt komponiert wurde und die Komponist*innen sind aufgefordert, für rein akustische Besetzung zu schreiben und spezielles Augenmerk auf die Feinheiten der Klänge und der Klangsprache des 21. Jahrhunderts zu legen.“