Dienstag, 25. April 2023, 20:00 Uhr
Tickets online kaufen


Auch als Live-Stream:

https://youtu.be/au1Qq5ZWsK8

Ensemble - de-categorized

Rachel Koblyakov
, Violine
Orlando Bass
, Klavier

de-categorized: solo dialogues

Ursula Mamlok

Suite
(1960)
für Violine und Klavier

Enno Poppe

Haare
(2014)
für Violine solo

Johannes Maria Staud

towards a brighter hue
(2004)
für Violine solo

Kaija Saariaho

Frises
(2011)
für Violine und Elektronik

Orlando Bass

egg
(2022)
für Violine und präpariertes Klavier
UA

Wolfgang Rihm

Hekton
(1972)
für Violine und Klavier

Sarah Nemtsov

deconstructions
(2003)
2 movements for violin and piano

Matthias Pintscher

Study III for Treatise on the Veil
(2007)
für Violine solo



de-categorized ist ein fortlaufendes Projekt, das von der Geigerin Rachel Koblyakov entwickelt wurde, um Konzerte zu kuratieren, die das klassische Hörerlebnis in Frage stellen. Jede Show erforscht ein neues Thema. Solo dialogues, das speziell für Unerhörte Musik konzipiert wurde, bietet Musik für Violine solo und Violine/Klavier-Duo von verschiedenen Komponisten. Orlando Bass wirkt in diesem Programm sowohl als Pianist als auch als Komponist mit und bringt ein neues, speziell für diesen Anlass geschriebenes Werk zur Uraufführung. Solo dialogues ist gleichzeitig musikalisch und theatralisch und berücksichtigt alle Aspekte des Konzerterlebnisses.